Referenzen für Sectionaltore in Koblenz

Einbaubeispiel in Koblenz-Metternich

L-Sicke: Tormotiv mit souveräner Eleganz

Bei dieser Doppelgarage in Koblenz-Metternich (Torart: LPU, Torgröße: BxH 5000x2250mm) wünschten die Eigentümer eine optische Betonung ihrer Garagenzufahrt: Oberfläche silkgrain, Hörmann Sonderfarbe RAL 7016 "anthrazit". Hörmann Garagentore zeichnen sich durch eine exakt gleichmäßige Sickenaufteilung aus. Die Lamellen sind so geformt, dass die Übergänge im geschlossenen Zustand praktisch unsichtbar bleiben.

Einbaubeispiel in Koblenz-Rübenach

Unauffällig integriert

Obwohl bei diesem Hörmann-LPU Garagentor in Koblenz-Rübenach die gleiche Farbwahl wie oben getroffen wurde (anthrazit), ist dieses Tor (2500x2125mm), M-Sicke mit Oberfläche woodgrain nahezu unauffällig in das Gebäude integriert. Gerade für die Erzielung des gewünschten optischen Effektes empfehlen wir das unverbindliche Beratungsgespräch mit unseren Fachberatern.

Einbaubeispiel in Koblenz-Arenberg

M-Sicke in RAL 9016

Hier in Koblenz-Arenberg ein Beispiel unseres meistgewählten Tortyps: das Hörmann LPU Tor als M-Sicke mit der Oberfläche "woodgrain" in RAL 9016 (verkehrsweiß) mit einer Größe von 2500x2150mm. Perfekt integriert es sich in nahezu jedes Gebäudedesign.

Einbaubeispiel in Koblenz-Kartause

Groß aber nicht massiv

Obwohl dieses LPU Garagentor in Koblenz-Karthause mit den Massen 5000x2125mm (standardmäßig sind Hörmann Sectionaltore bis 6000mm Breite lieferbar) zu den großen Toren zählt, wirkt es nicht aufdringlich. Stahl-Sectionaltore können Sie ganz nach individuell nach Ihren Wünschen gestalten.

Einbaubeispiel in Koblenz

... oder als Blickfang

Bei diesem Hörmann-LPU (2250x2125mm) in Koblenz mit einer S-Sicke und der Oberfläche woodgrain wählte unser Kunde die Farbe braunrot (RAL 3011). Neben der Standardfarbe verkehrsweiß (RAL 9016) erhalten Sie Stahl-Sectionaltore in 15 Vorzugsfarben oder RAL nach Wahl. Übrigens: die Sturzausgleichsblende wird bei farbigen Toren immer in der Oberfläche und Farbe der Torlamelle geliefert. Die Zargenverkleidung erhalten Sie optional farblich passend.

Einbaubeispiel in Wolken

Individuelle Oberflächen

Hier ein M-Sicke Hörmann-LPU in Wolken Kreis Mayen/Koblenz mit der Oberfläche Decograin "golden oak" in 2480x2050mm. Gestalten Sie Ihr Garagentor ganz individuell nach Ihren Wünschen. Bei Stahl-Sectionaltoren haben Sie die Wahl aus bis zu 4 Oberflächen, die Sie farblich an das Erscheinungsbild Ihres Hauses anpassen können. Oder Sie entscheiden sich für eine der 6 Decograin Dekore mit natürlichem Holzcharakter oder elegantem Metallic-Effekt. Ihr Massivholz-Sectionaltor erhalten Sie in zwei Holzarten, die Sie mit 8 Farb-Lasuren individuell gestalten können.

Einbaubeispiel in Koblenz-Moselweiss

Seidige Moderne

Die hier in Koblenz gewünschte seidenglatte Silkgrain Oberfläche in RAL 7016 (anthrazitgrau) ist durch ihre edle Toransicht die erste Wahl bei moderner Architektur. Zudem verleiht das 50 % dickere Außenblech den Lamellen eine höhere Stabilität und eine noch bessere Laufruhe.